Über uns

20140807_171459

kijufa gGmbH – Einrichtungsträger

3 Kitas

85 neue Betreuungsplätze

davon bis zu 16 Plätze für Integration und Inklusion

30 MitarbeiterInnen

mehr Bildung für Berlin

glückliche Gesichter

 

Die Begleitung von Kindern (Ki), jungen Menschen (Ju) und Familien (Fa) in ihrem Leben ist ein Hauptanliegen des Trägers. Wir unterstützen Menschen, ihre Persönlichkeit frei und verantwortungsvoll zu entwickeln.
Eltern möchten wir gute Bedingungen für ihre Kinder sowie ein adäquates Betreuungs- und Bildungsangebot bieten.

 

Unsere Leitideen:

  • Jeder Mensch ist anders. Die Identität eines jeden Menschen bildet sich durch seine persönliche Veranlagung, seine Herkunft und sein Umfeld.

  • Jedem Mensch muss zugetraut werden, dass er für sich selbst verantwortlich sein kann, sich selbst bestimmen kann und gemeinschaftsfähig sein kann.

  • Jeder Mensch hat eine gesunde Neugier, ist schöpferisch und kreativ. Er braucht Anregung, um diese Eigenschaften weiterentwickeln zu können.

  • Kein Mensch will erzogen werden. Aber alle Menschen haben einen Drang danach sich zu bilden.

  • Unkonventionelle Ideen und Lösungen brauchen Platz in unserer Welt. Nur so entwickelt sich die Menschheit weiter.

  • Jeder Mensch hat Interessen und will sie wahrnehmen.

  • Menschen neigen dazu, andere in Gut und Böse einzuteilen. Unserer Überzeugung nach hat der Mensch aber keine Veranlagung zum rein Bösen oder rein Guten. Es gibt nur „böses“ und „gutes“ Handeln. Wodurch es entsteht, hat vielfältige Gründe.

  • Jeder Mensch braucht Werte, Ideen und Normen. Hierzu gehören individuelles Glück, Rücksicht, Recht auf Teilhabe, Gerechtigkeit, Toleranz und Respekt. Nur so kann aus Individuen eine Gesellschaft entstehen.

  • Wir müssen unserer Umwelt bewahren, denn ohne unsere Umwelt sind wir nichts.