Home

Willkommen!!!

Willkommen bei der Internetpräsenz der kijufa gGmbH, Gesellschaft für Hilfe und Bildung für Kinder, Jugendliche und Familien.

——————————————————————————————————————————————–

Bitte beachten Sie die aufgrund der Corona-Pandemie in unseren Kitas geltenden Vorschriften in Bezug auf Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln.

Wir bitten um Beachtung:

Eltern geben ihr Kind an der Eingangstür oder am Gartentor ab und nehmen es auch dort im Empfang. Bei Bringen und Abholen der Kinder tragen Eltern einen Mund-Nasen-Schutz.

Helfen Sie mit, dass Coronarisiko in unseren Kitas gering zu halten!

Denn: Bei Auftreten von Coronafällen in einer Kita kann behördenseits umgehend die ganze Kita geschlossen und alle Kinder, Eltern und Beschäftigten zu einer 2wöchigen häuslichen Quaratäne verpflichtet werden.

Weitere Vorgehensweisen passt der Senat von Berlin der aktuellen Situation an.

Weitere Infos finden Sie auch hier:

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/

————————————————————————————————————————————————–

Krabbelgruppen

Unser Bewegungsraum in der Kita Spreekinder in der Edisonstraße in Oberschönerweide kann von selbst organisierten Krabbelgruppen gegen eine geringe Nutzungsgebühr am Nachmittag und am Wochenende genutzt werden. Auch Eltern aus anderen Stadtteilen wie Karlshorst, Baumschulenweg, Köpenick oder Rummelsburg sind willkommen.

Weitere Informationen unter Tel:. siehe Kontakt

————————————————————————————————————————————————–

Fachlich-pädagogische und personelle Steuerung gesucht

Wir suchen ab 1.12.2020/1.1.2021/1.2.2021 im Umfang zwischen 25 und 30 Wochenstunden eine Leitung für die Bereiche fachlich-pädagogische und personelle Steuerung, Qualitätsentwicklung sowie Unterstützung in der Entwicklung von weiteren Geschäftsfeldern.

Anforderungen:

  • mehrjährige Berufserfahrung in Bereichen der ausgeschriebenen Stelle

  • Rechtskenntnisse (SGB VIII, Aufsichtspflicht, Haftungsrecht, Kinderschutz, Inklusion, Arbeitsrecht, Datenschutz)

  • Kenntnis des Berliner Bildungsprogramm

  • Weiterbildung und Erfahrung als insofern erfahrene Fachkraft Kinderschutz wünschenswert

  • Personalführungskompetenz

  • Mut zu transparenter Kommunikation

  • Probleme und Anforderungen in ihrer Komplexität erkennen können

  • Fähigkeit durch Delegieren zu fördern, zu fordern und zu entlasten

  • Interessen eines Kita-Trägers als Arbeitgeber kennen und wahren können

  • Lust auf Neues (z.B. andere Bereiche von Bildung und soziale Arbeit); externen fachlichen Input und Innovationen suchen

Selbstverantwortlich und im Austausch mit der Geschäftsführung übernehmen Sie vornehmlich im Kitabereich folgende Aufgaben:

  • Qualitätsentwicklung: Leitbilder, Leitideen und Konzeptionen bewahren und weiterentwickeln, Begleitung und Steuerung der Kitaleitungen, Begleiten der internen und externen Evaluation, Reflexion der gemeinsamen Arbeit, methodische Hilfen geben, Teamtage mitgestalten, konstruktive und transparente Kommunikations-, Konflikt-, Team- und Betriebskultur fördern

  • Informationsfluss gestalten

  • Begleitung im Kinderschutz als insofern erfahrene Fachkraft ist wünschenswert

  • Begleitung der Integration bzw. Inklusion in den Kitas

  • Personalplanung: Personalschlüssel der Kitas erfüllen, Einstellungsverfahren, Personalentwicklung und Personalfürsorge für den gesamten Mitarbeiterinnenbereich; Fortbildungsplanung, Aufträge für externe Supervision gestalten, Gesundheitsfürsorge; Personalgespräche mitgestalten; Identifizierung mit Träger fördern

  • Abläufe und Organisation innerhalb der Kitas und des Trägers optimieren

  • Vernetzung und Gemeinwesenarbeit fördern

  • Chancen für sinnvolle Ergänzung der Betätigungsfelder des Trägers suchen

Wir bieten:

  • gute, offene, transparente und überschaubare Betriebsstrukturen

  • kurze Wege

  • konstruktive Unterstützungskultur

  • unbefristete Anstellung

  • eine faire Bezahlung vergleichbar mit tv-l, flexible Urlaubsgestaltung

  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten

  • Offenheit für Neues

Weitere Infos gerne unter www.kijufa-online.de oder unter Tel. 030-50014590; Bewerbungen an info@kijufa-online.de oder per Post

 

————————————————————————————————————————————————–

Zusatzkräfte gesucht

Wir suchen für unsere Kitas in Karlshorst, Oberschöneweide und Weitlingkiez Zusatzkräfte, die uns stunden- bzw. tageweise als Krankheits- und Urlaubsvertretung sowie als Ausflugsbegleitung unterstützen. Anstellung auf geringfügiger Basis. 11-12,- € Stundenlohn. Bezahlung pro Monat je nach Bedarf. Berufliche oder private Erfahrung in der Betreuung von Kindern erwünscht. Bei Interesse aussagekräftiges Anschreiben mit Kontaktdaten plus Lebenslauf an d.siemer ( mailzeichen ) kijufa-online.de

—————————————————————————————————————–

FSJ Stellen

In unseren beiden Kitas leisten junge Menschen ihr freiwilliges soziales Jahr (FSJ) ab.

Auch Interesse an einem freiwilligen sozialen Jahr ???

Bei Interesse unter den unter Kontakt hinterlegten Kontaktdaten melden !

————————————————————————————————————————————————-

Kinderturnlehrerin gesucht

wir möchten in Berlin-Oberschöneweide ein wöchentliches Kinderturnen anbieten. Einen eigenen Bewegungsraum haben wir. Jetzt suchen wir Menschen, die sich vorstellen können, dieses Kinderturnen anzuleiten.
Erfahrungen in diesem Bereich wären wünschenswert, sind aber nicht Voraussetzung.
Bei Interesse rufen Sie unter tel. 030-50014590 an oder schreiben eine E-Mail an info ( Mailzeichen ) kijufa-online.de
www.kijufa-online.de

—————————————————————————————————————————————————

Kitaplätze

Kitaplatzanträge und weitere Informationen erhalten Sie nach Terminvereinbarung (per Telefon oder Mail) direkt bei unseren Kitas.

—————————————————————————————————————————————————

Wir möchten einen Beitrag zur Abwendung des Klimawandels leisten !

Unser Beitrag dazu ist neben vielem anderen:

Unsere Einrichtungen und Räume beziehen zu 100 % Ökostrom.

Wir verwenden in unserer Küche nur in geringem Maße Fleisch. Es ist zu 100 % Fleisch aus biologischer Produktion. Wir verwenden in unserer Küche nur in geringem Maße Fisch. Der Fisch kommt aus nachhaltigen Fangbetrieben. Auch die übrigen Zutaten sind weitgehend aus biologischen Anbau. Unser Essen wird mit einem E-Auto an die anderen Kitas ausgeliefert.


 

Datenschutz/DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)

Uns als Träger ist der Datenschutz sehr wichtig. Deswegen gehen wir sehr vorsichtig mit Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, um und verarbeiten Sie nur, soweit wie nötig.

Die kijufa gGmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

Bitte beachten Sie unsere neue Datenschutzerklärung ab 18.5.2018 unter „Impressum“ (siehe Seite unten) und unsere neuen Datenverarbeitungshinweise unter dem Menüpunkt „Kitas“.