Home

Die kijufa gGmbH und ihre Kitas stehensolidarisch auf der Seite der Ukraine und unterstützt deren Widerstand gegen den verbrecherischen Überfall des diktatorischen Regimes von Putin!

 

Willkommen!!!

Willkommen bei der Internetpräsenz der kijufa gGmbH, Gesellschaft für Hilfe und Bildung für Kinder, Jugendliche und Familien.

——————————————————————————————————————————————–

Stellenausschreibung Kita Gisela

Für unsere Kita Gisela in Berlin-Lichtenberg suchen wir begeisterungsfähige Pädagog:innen mit Berufserfahrung zur Mitgestaltung unserer familiären Einrichtung.

Wir betreuen 35 Kinder im Alter von 1-6 Jahren und freuen uns über kreative und naturverbundene Kolleg:innen.

Wir werden unterstützt von Praktikant*innen und Absolvent*innen von Freiwilligendiensten. Wir arbeiten nach dem Situationsansatz, dem Prinzip der Ganzheitlichkeit und Nachhaltigkeit und vertiefen die Säulen der Gesundheit nach Sebastian Kneipp.

Um unseren eigenen Ansprüchen gerecht zu werden, wünschen wir uns teamfähige, aufgeschlossene Kolleg*innen mit abgeschlossener Berufsausbildung als Erzieher*innen oder Kindheitspädagog*innen.

Wir bieten ab 01.08.2022 drei Stellen mit jeweils einem Stundenumfang zwischen 25 und 39 Wochenstunden bei einer Bezahlung, die dem TV-L vergleichbar ist.

Wir sind eine Neuerungen gegenüber offene Organisation und bieten Gesundheitsfürsorge, regelmäßige Supervisionen, Fort- und Weiterbildungen sowie die Möglichkeit, sich jederzeit in die Weiterentwicklung unserer Konzepte und Leitbilder einzubringen.

Sie sehen Ihren Beruf als Berufung und haben Lust, Ihren beruflichen Weg mit uns gemeinsam zu gehen? Wir freuen uns auf Sie!

Sie haben noch Fragen oder möchten uns gleich eine Bewerbung zukommen lassen?

Dann wenden Sie sich gerne an unsere Fach- und Personalsteuerung Britta Hennicke:

Tel. 030-48472383, steuerung@kijufa-online.de

 

————————————————————————————————————————————————–

Krabbelgruppen

Unser Bewegungsraum in der Kita Spreekinder in der Edisonstraße in Oberschönerweide kann von selbst organisierten Krabbelgruppen gegen eine geringe Nutzungsgebühr am Nachmittag und am Wochenende genutzt werden. Auch Eltern aus anderen Stadtteilen wie Karlshorst, Baumschulenweg, Köpenick oder Rummelsburg sind willkommen.

Weitere Informationen unter Tel:. siehe Kontakt

————————————————————————————————————————————————–

Zusatzkräfte gesucht

Wir suchen für unsere Kitas in Karlshorst, Oberschöneweide und Weitlingkiez Zusatzkräfte, die uns stunden- bzw. tageweise als Krankheits- und Urlaubsvertretung sowie als Ausflugsbegleitung unterstützen. Anstellung auf geringfügiger Basis. 12,50 € Stundenlohn. Bezahlung pro Monat je nach Bedarf. Berufliche oder private Erfahrung in der Betreuung von Kindern erwünscht. Bei Interesse aussagekräftiges Anschreiben mit Kontaktdaten plus Lebenslauf an steuerung ( mailzeichen ) kijufa-online.de

—————————————————————————————————————–

FSJ Stellen

In unseren beiden Kitas leisten junge Menschen ihr freiwilliges soziales Jahr (FSJ) ab.

Auch Interesse an einem freiwilligen sozialen Jahr ???

Bei Interesse unter den unter Kontakt hinterlegten Kontaktdaten melden !

————————————————————————————————————————————————-

Kinderturnlehrerin gesucht

wir möchten in Berlin-Oberschöneweide nachmittags ein wöchentliches Kinderturnen anbieten. Einen eigenen Bewegungsraum haben wir. Jetzt suchen wir Menschen, die sich vorstellen können, dieses Kinderturnen anzuleiten.
Erfahrungen in diesem Bereich wären wünschenswert, sind aber nicht Voraussetzung.
Bei Interesse rufen Sie unter tel. 030-50014590 an oder schreiben eine E-Mail an info ( Mailzeichen ) kijufa-online.de
www.kijufa-online.de

—————————————————————————————————————————————————

Kitaplätze

Kitaplatzanträge und weitere Informationen erhalten Sie nach Terminvereinbarung (per Telefon oder Mail) direkt bei unseren Kitas.

Kontaktdaten der Kitas unter dem Menüpunkt Kitas (dort bei der jeweiligen Kita).

—————————————————————————————————————————————————

Unser Beitrag zur Abwendung des Klimawandels

Unsere Einrichtungen und Räume beziehen zu 100 % Ökostrom.

Unsere Räume werden zu 100 % mit klimaneutralen Ökogas beheizt.

Warmwasser wird zu 100 % aus Ökostrom oder klimaneutralen Ökogas bereitet.

Außerdem tragen unsere Versprechen bzgl. der Essensversorgung (unter dem Punkt „Kitas“ zu finden) zu diesem Ziel bei.

Unser Essen wird CO²-neutral mit unserem E-Auto von unserer Trägerküche an die Kitas ausgeliefert.

 

Die kijufa gGmbH solidarisiert sich mit fridays for future

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Datenschutz/DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)

Uns als Träger ist der Datenschutz sehr wichtig. Deswegen gehen wir sehr vorsichtig mit Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, um und verarbeiten Sie nur, soweit wie nötig.

Die kijufa gGmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

Bitte beachten Sie unsere neue Datenschutzerklärung ab 18.5.2018 unter „Impressum“ (siehe Seite unten) und unsere neuen Datenverarbeitungshinweise unter dem Menüpunkt „Kitas“.