Home

Willkommen!!!

Willkommen bei der Internetpräsenz der kijufa gGmbH, Gesellschaft für Hilfe und Bildung für Kinder, Jugendliche und Familien.

——————————————————————————————————————————————–

Der Berliner Senat hat in einer Sondersitzung weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie beschlossen.

Die Berliner Kitas werden  ab dem 08.04.2021 erneut geschlossen.

Es erfolgt eine Rückkehr zum Notbetrieb.

Gemäß § 13 Abs. 1 der neugefassten Zweiten SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung haben folgende Zielgruppen Anspruch auf eine Notbetreuung, sofern ein außerordentlicher und dringlicher Be-treuungsbedarf vorliegt
– (1) Eltern bzw. Personensorgeberechtigte, die zur Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit mangels anderer Betreuungsmöglichkeiten dringend auf eine solche Betreuung ihrer Kinder angewiesen sind und mit mindestens einem Elternteil in systemrelevanten Bereichen beruflich tätig sind.
Hier gilt die aktuelle Liste für die Notbetreuung Kita auf der Grundlage der KRITIS Liste der Senats-verwaltung für Inneres und Sport. Sie finden diese Liste unter /sen/bjf/corona/schule/uebersicht-der-berufsgruppen-fuer-die-notbetreuung.pdf
– (2) Kinder am Übergang zur Schule (Vorschulkinder)
– (3) Alleinerziehende, die keine andere Betreuungsmöglichkeit organisieren können;
– (4) Eltern bzw. Personensorgeberechtigte, bei denen eine Betreuung ihrer Kinder aus besonders dringenden pädagogischen Gründen erforderlich ist. Hierzu zählen nach Maßgabe dieses 37. Trä-gerschreibens Kinder mit Behinderung, Kinder mit einem Sprachförderbedarf sowie Kinder-schutzfälle (im Bedarfsfall können Sie hierzu das Jugendamt / den Regionalen Sozialen Dienst (RSD)) kontaktieren.

Alle anspruchsberechtigten Eltern bzw. Personensorgeberechtigten bleiben aufgefordert, sich hinsicht-lich ihres individuellen Betreuungsbedarfs auf den absolut notwendigen Umfang zu beschränken und diesen regelmäßig mit den Einrichtungen abzustimmen. In diesem Sinne müssen der außerordentlich dringliche Betreuungsbedarf und das Kriterium der Systemrelevanz zusammen vorliegen.

Für einen entsprechenden Antrag auf Notbetreuung wenden Sie sich bitte an unsere Kita-Leitungen.

Bitte beachten Sie die aufgrund der Corona-Pandemie in unseren Kitas geltenden Vorschriften in Bezug auf Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln.
Wir bitten in besonderem Maße um Folgendes:
Eltern geben ihr Kind an der Eingangstür oder am Gartentor ab und nehmen es auch dort im Empfang. Bei Bringen und Abholen der Kinder beachten Eltern die Abstandsregelungen und tragen eine medizinische Gesichtsmaske.
Über weitere Regelungen, die in unseren Kitas gelten, informieren Sie die Kita-Mitarbeiter*innen.
Wir möchten mit unseren Hygienemaßnahmen die Risiken von Coronainfektionen, notwendigen Quarantänen für Mitarbeiter*innen oder Kinder sowie kompletten Kitaschließungen so gering wie möglich halten.
Helfen Sie mit!
Weitere Vorgehensweisen passt der Senat von Berlin der aktuellen Situation an.
Weitere Infos finden Sie auch hier:
https://www.berlin.de/sen/bjf/corona/kita/

————————————————————————————————————————————————–

Krabbelgruppen

Unser Bewegungsraum in der Kita Spreekinder in der Edisonstraße in Oberschönerweide kann von selbst organisierten Krabbelgruppen gegen eine geringe Nutzungsgebühr am Nachmittag und am Wochenende genutzt werden. Auch Eltern aus anderen Stadtteilen wie Karlshorst, Baumschulenweg, Köpenick oder Rummelsburg sind willkommen.

Weitere Informationen unter Tel:. siehe Kontakt

————————————————————————————————————————————————–

​Erzieher*innen gesucht

Die kijufa gGmbH hat ab April 2021 offene Stellen für Erzieher*innen im Umfang von ca. 35 Wstd. in ihren Kitas.

Du ergänzt das gelebte Konzept mit eigenen kreativen Inhalten und möchtest deine eigenen Fähigkeiten/Interessen/Hobbys in den Arbeitsalltag methodisch einbringen?

Deine tägliche Arbeit ist vom situativen Ansatz geprägt und dein Blick ist ganzheitlich?

Dann passt es gut, wenn du ein Teil unseres Teams werden möchtest!

Wir bieten:

ein gut aufgestelltes, motiviertes Team

regelmäßigen Austausch, Transparenz und Möglichkeiten zur gemeinsamen Weiterentwicklung/ Konzeptausgestaltung/ Projektentwicklung

Bezahlung vergleichbar mit TVL

Teamsupervision

Fort-und Weiterbildungen

–  Flexibilität bei der Stundenausgestaltung

Unsere Erwartungen:

Du hast eine staatliche Anerkennung

Du stehst hinter unserem Leitbild

–  Du gehst mit Deinem Beruf einer Berufung nach

–  Du bist motiviert und engagiert

Du kannst selbständig arbeiten und bist teamfähig

Interessiert?

Weitere Infos bei unserer fachlich-pädagogischen und personellen Steuerung Britta Hennicke unter tel. 030-48472383 oder steuerung@kijufa-online.de

Deine Bewerbung schicke bitte online an steuerung@kijufa-online.de oder per Post an kijufa gGmbh, Edisonstraße 29, 12459 Berlin

————————————————————————————————————————————————–

Zusatzkräfte gesucht

Wir suchen für unsere Kitas in Karlshorst, Oberschöneweide und Weitlingkiez Zusatzkräfte, die uns stunden- bzw. tageweise als Krankheits- und Urlaubsvertretung sowie als Ausflugsbegleitung unterstützen. Anstellung auf geringfügiger Basis. 12,50 € Stundenlohn. Bezahlung pro Monat je nach Bedarf. Berufliche oder private Erfahrung in der Betreuung von Kindern erwünscht. Bei Interesse aussagekräftiges Anschreiben mit Kontaktdaten plus Lebenslauf an steuerung ( mailzeichen ) kijufa-online.de

—————————————————————————————————————–

FSJ Stellen

In unseren beiden Kitas leisten junge Menschen ihr freiwilliges soziales Jahr (FSJ) ab.

Auch Interesse an einem freiwilligen sozialen Jahr ???

Bei Interesse unter den unter Kontakt hinterlegten Kontaktdaten melden !

————————————————————————————————————————————————-

Kinderturnlehrerin gesucht

wir möchten in Berlin-Oberschöneweide ein wöchentliches Kinderturnen anbieten. Einen eigenen Bewegungsraum haben wir. Jetzt suchen wir Menschen, die sich vorstellen können, dieses Kinderturnen anzuleiten.
Erfahrungen in diesem Bereich wären wünschenswert, sind aber nicht Voraussetzung.
Bei Interesse rufen Sie unter tel. 030-50014590 an oder schreiben eine E-Mail an info ( Mailzeichen ) kijufa-online.de
www.kijufa-online.de

—————————————————————————————————————————————————

Kitaplätze

Kitaplatzanträge und weitere Informationen erhalten Sie nach Terminvereinbarung (per Telefon oder Mail) direkt bei unseren Kitas.

—————————————————————————————————————————————————

Unser Beitrag zur Abwendung des Klimawandels

Unsere Einrichtungen und Räume beziehen zu 100 % Ökostrom.

Außerdem tragen unsere Versprechen bzgl. der Essensversorgung (unter dem Punkt „Kitas“ zu finden) zu diesem Ziel bei.

Unser Essen wird CO²-neutral mit unserem E-Auto von unserer Trägerküche an die Kitas ausgeliefert.


 

Datenschutz/DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)

Uns als Träger ist der Datenschutz sehr wichtig. Deswegen gehen wir sehr vorsichtig mit Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, um und verarbeiten Sie nur, soweit wie nötig.

Die kijufa gGmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

Bitte beachten Sie unsere neue Datenschutzerklärung ab 18.5.2018 unter „Impressum“ (siehe Seite unten) und unsere neuen Datenverarbeitungshinweise unter dem Menüpunkt „Kitas“.